Photoshop Tutorials

Brushes verwenden

Einleitung:
Dieses Tutorial soll zeigen, wie man Brushes (Pinsel) optimiert und passend einsetzt. Ebenso sind ein paar Einstellungen für besondere Pinseltypen vorgegeben.
Allgemein:
Es gibt als Zeichenwerkzeug von Photoshop 2 Hauptarten: Pinsel und Buntstift. Der Unterschied ist leicht zu erklären.
Beim Pinsel wirken die Kanten weich (man sagt auch geglättet), während hingegen beim Buntstift die Kanten hart und pixelig wirken. Dies liegt daran, dass beim Buntstift kein Alpha-Kanal verwendet wird. Der Alpha-Kanal (auch Maske) beschreibt die Transparenz von den einzelnen Pixeln, ob diese halb- oder volltransparent sind.
Allgemein empfiehlt sich der normale Pinsel. Den Buntstift benötigt man eher selten.
Man kann jeden Pinsel zusätzlich konfigurieren. Dabei kann man einstellen, ob dieser leicht verzerrt, schräg, blass, farbig oder mit einem bestimmten Muster aufgetragen werden kann. Dies macht es möglich, einen Pinsel für alle Bedürfnisse anzupassen. Mit einem Grafiktablett kann man sogar mit der Druckempfindlichkeit oder manchmal sogar dem Winkel von Stift zu Tablett interessante Erzielen. Hier werden ein paar Beispiele zu den Einstellungen gebracht.
©2007 by ZERO|Tec; ©2007 by McLcan-Design
Nach oben
Zurück
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=